Auf Anfrage hin und das erste Mal seit Bestehen von APF-HEV Ticino findet der erste öffentliche Vortrag in deutscher Sprache im Tessin statt, organisiert in Zusammenarbeit mit dem Deutschschweizer Club Locarno (DCL)

 

Referent:

Nationalrat RA Hans Egloff

Präsident des Hauseigentümerverbandes Schweiz

 

Themen:

  • Erbschaftssteuer-Initiative, über die wir am 14. Juni 2015 abstimmen. Welches sind je nach Ausgang der Abstimmung die zu erwartenden Folgen?
  • Auswirkungen der Zweitwohnungsinitiative. Eine Einigung scheint in Reichweite zu sein. Dieser Anlass gibt die einmalige Gelegenheit die Auswirkungen der Initiative direkt von einem Kommissionsmitglied zu hören.
  • Wohnen und Eigentum im Alter. Dieses Thema beschäftigt viele unter uns und es ist interessant zu hören, welche Ideen in Bern zur Belastung oder hoffentlich Entlastung diskutiert werden.

 

Sprache:

Ausschliesslich in deutscher Sprache

Ort:

Tertianum, Residenz Al Parco, Via San Gottardo 8, 6600 Muralto Locarno

Wegbeschrieb

 

Datum und Zeitpunkt:

8.5.2015 um 14:30 Uhr

 

Mehr erfahren über den Referenten:

NR Hans Egloff

 

Eintritt frei. Nach dem Vortrag folgt ein Apéro.

Letzte Anmeldemöglichkeit: 5.5.2015

Bestätigte Anmeldung obligatorisch (Teilnehmerzahl beschränkt)

Anmeldung für die Konferenz von Hans Egloff

Ich verstehe Deutsch
Hauseigentümer oder Mieter?