• Willkommen an Bord Nationalrat Marco Chiesa

Willkommen an Bord Nationalrat Marco Chiesa

28.10.2017    

Gestern Abend fand beim Weingut Moncucchetto in Lugano die ausserordentliche Generalversammlung des Hauseigentümerverbandes, Sektion Tessin statt, an welcher Marco Chiesa einstimmig als neuer Präsident gewählt wurde.

In Anwesenheit von NR und HEV Schweiz Präsident Hans Egloff fand gestern die ausserordentliche Generalversammlung 2017 des Hauseigentümerverbandes, Sektion Tessin statt.

 

Einstimmig wählte der Verein Marco Chiesa als neuen Präsidenten. Der Verband dankt dem austretenden Gründungspräsidenten, Attilio Scotti, für sein Engagement und Unterstützung und erinnert daran, dass der Verein bereits mehr als 1'000 Mitglieder zählt.

 

Die Sektion Tessin unterstützt einen neuen Gesetzesvorstoss, der die Senkung des Eigenmietwertes vorsieht. Dieser Vorstoss basiert auf einer Studie der Tessiner Fachhochschule (SUPSI), welche durch APF-HEV Tessin in Auftrag gegeben worden ist. Die Autorin, Sabina Rigozzi, präsentierte ihre Schlussfolgerungen den Mitgliedern sowie den geladenen Gästen. Das Gutachten steht den Mitgliedern zur Verfügung.

 

Der Hauseigentümerverband, Sektion Tessin bedankt sich bei der Zurich Versicherungen für das Sponsoring des Apéros und dem Weingut Moncucchetto Lugano für die herzliche Gastfreundschaft.