• Ein klares NEIN gegen die Zersiederunsginitiative

Ein klares NEIN gegen die Zersiederunsginitiative

10.02.2019

Die Zersiedelungsinitiative wurde mit 63.7% deutlich abgelehnt. Aus allen Kantone kam ein klares NEIN.

Der HEV Schweiz und seine Sektion Tessin sind erfreut, dass das Stimmvolk die Zersiedelungsinitiative abgelehnt hat. Der absolute Einzonungsstopp konnte damit abgewendet werden. Dies anerkennt die Wirkung des revidierten Raumplanungsgesetzes und dessen Rückhalt in der Bevölkerung. Es zeigt aber auch, dass Schweizerinnen und Schweizer keinen Stillstand wollen.